SAMSTAG 22. JUNI 2024, LINZ
11. AUSGABE DER LANGE NACHT DER BÜHNEN

Nach zehn erfolgreichen Veranstaltungen und einem Jahr Pause findet die 11. Ausgabe der LANGEN NACHT DER BÜHNEN am Samstag, dem 22. Juni 2024 in Linz statt. Wir haben die Zeit genützt und die Veranstaltung einem Relaunch unterzogen, um den seit Corona veränderten Bedürfnissen unseres Publikums besser entsprechen zu können.

Die LANGE NACHT DER BÜHNEN ist ein Kulturevent der Extraklasse, bei dem für jeden Geschmack das Richtige dabei ist. Die Theater und Kulturhäuser der Stadt werden genauso ins Programm eingebunden wie die großen Kulturveranstaltungen des heurigen Jahres und die vielen neuen und innovativen Projekte der vielfältigen oberösterreichischen freien Kulturszene. Ein Fest für die ganze Familie, das mit den Angeboten für Kinder um 16.00 Uhr startet und für Jugendliche und Erwachsene bis weit nach Mitternacht ein umfangreiches und dichtes Programm bieten wird. Von Theater, Tanz, Kabarett, Performance, Musikdarbietungen bis hin zu aktiven künstlerischen Mitmachangeboten bietet das Programm einen Querschnitt der umfangreichen und hochwertigen oberösterreichischen Kulturszene. Und wer nach so viel Kultur den Abend im Cafe´ Central, dem offiziellen Meetingpoint der Veranstaltung, ausklingen lassen will, der kann dort vielleicht auf einige beteiligte Künstler:innen treffen oder sich vom DJ zum Tanz animieren lassen.

Das genaue Programm der LANGEN NACHT DER BÜHNEN 2024 können Sie ab Ende Mai hier einsehen bzw. unseren Werbemitteln entnehmen.

AUFRUF ZUR BEWERBUNG

für die freie oberösterreichische Theater-, Tanz-, Performance-, Kabarett- und Musikszene

Zu den besonderen Highlights der Veranstaltung zählen jedes Jahr die zahlreichen Programmangebote der freien Künstler:innen und Ensembles aus Oberösterreich. Aus diesem Grund möchten wir Sie auch heuer wieder zur Bewerbung für die Veranstaltung einladen. Wenn Sie Interesse haben, mit einem Programmpunkt bei der LANGEN NACHT DER BÜHNEN aufzutreten, dann bewerben Sie sich bitte HIER auf unserer Homepage. Dort erhalten Sie alle notwendigen Informationen rund um die Bewerbung sowie das Bewerbungsformular. Da erfahrungsgemäß mehr Programmangebote eingereicht als gezeigt werden können, muss eine Auswahl getroffen werden, die von einem 5 -köpfigen Programmbeirat aus Persönlichkeiten der oberösterreichischen Kulturszene vorgenommen wird.

Anmeldeschluss für die Bewerbung zur Mitwirkung ist der 29. Februar 2024.

Wir freuen uns auf viele interessante Programmeinreichungen für die
LANGE NACHT DER BÜHNEN 2024.

Default