Keine Luft mehr

(c) Danceschool Horn

Gebeutelt vom Schulberufs – und Alltagsstress finden sich sehr unterschiedlich alte, weibliche Geschöpfe in einer sich selbst zerstörenden Umwelt, die einem den Atem nimmt.

Eingeengt in zwischenmenschliche Beziehungen, überfordert und angetrieben vom Leistungsdruck bleibt oft wenig Luft für das Wesentliche. Auszeit nehmen – Da sein – Atmen…

Leitung: Christine Maria Krenn

Ein Teilbereich des Stückes wurde erstmalig im Februar 2016 in der Trendsporthalle Sportpark Lissfeld gezeigt, im Zuge der SemestertanzproduktionUnterwegs// Klimaschutz im Bereich Verkehr und Mobilität in Kooperation mit dem Klimabündnis OÖ. Das Modern Dance Jugendensemble versuchte sich erfolgreich mit Keine Luft mehr… im Juni 2016 erstmalig in einem abendfüllenden Tanztheaterstück in der RedSapata Tanzfabrik. Die Neuauflage des Stückes wurde im Mai beim Tanzhafenfestival 2017 gezeigt. Die 19 Jugendlichen und Erwachsenen erarbeiteten neue Szenen und konnten authentisch ihre momentanen Lebenssituationen ins Stück integrieren.

Seit 2005 unterrichtet die zeitgenössische Tänzerin, Choreografin und Produzentin Christine Maria Krenn an der danceschool horn. Die Modern – Klasse hat sich über die Jahre hinweg künstlerisch kreativ stark entwickelt und auch bereits mehrere Tänzerinnen hervor gebracht, die eine professionelle Tanzlaufbahn einschlagen konnten.


>> Homepage Danceschool Horn

>> facebook



Zurück