Ein tierisches Vergnügen

(c)Reinhard Winkler

für alle ab 4 Jahren

Studierende der Anton Bruckner Privatuniversität der Institute Schauspiel und Tasten/Klavier präsentieren „Tier-Gebete“ für Sprechstimme und Klavier von Frieder Meschwitz und kombinieren sie mit weiteren „tierischen“ Musikstück(ch)en von Camille Saint-Saëns, Edvard Grieg, Aaron Copland, Erik Satie u. a.

Mitwirkende
Studierende der Anton Bruckner Privatuniversität

Lukas Franke | Sprecher
Maja Grahnert | Sprecherin
Sophie Kirsch | Sprecherin
Nikolaj Klinger | Sprecher
Nicolas Laudenklos | Sprecher
Lorraine Töpfer | Sprecherin
Stella Wiemann | Sprecherin

Theresa Zöpfl | Klavier
Hui Long | Klavier

Christiane Manz | Bewegungspädagogik mit den Kindern
Aleksandar Acev | Regie
Katrin Müller-Höcker | Sprechkünstlerische Betreuung
Eva Hartl, Reinhold Puri-Jobi, Sven Birch | Musikalische Betreuung

INFORMATIONEN Studierende ABPU

Zurück